Lackschutzfolie XPEL

Lackveredelung

Streusalz, Rollsplitt, Vogelkot oder Insekten – nur um mal ein paar Feinde des Autolacks aufzuzählen. Am liebsten würden Sie Ihr neues Auto nicht aus der Garage fahren oder nach jeder Fahrt wienern und polieren? Das können Sie auch unkomplizierter haben. Die Antwort darauf lautet: XPEL Lackschutzfolie.
Die hochwertige Folie absorbiert Stöße und Kratzer und schützt somit den Lack vor äußeren aggressiven Einflüssen. Der Clou an der Lackschutzfolie ist, sie repariert sich durch Wärme bis zu einem gewissen Grad selbst, der Originallack darunter wird nicht beschädigt. Im Gegenteil, die XPEL Folie ist hochtransparent und verstärkt somit den Glanz des Lacks zusätzlich. Hinzu kommt, dass sich die Folie besonders leicht reinigen lässt und selbstverständlich auch jeder Waschstraße standhält.

 

Montage

Die Montage erfolgt durch unser geschultes Personal, es gibt für nahezu jeden Autotyp eine Folienschablone. Durch diese passgenauen Zuschnitte ist kein Schneiden am Fahrzeug mehr nötig. Wir können Ihnen auch für matte Lackfarben entsprechende Folien anbieten.

Montagevideo einer XPEL Lackschutzfolie an einem Ferrari 488 GTB

Passgenaue Montage

Reiß- und Kratzfest

XPEL Lackschutzfolien – ein unsichtbarer Schutz mit einer Herstellergarantie von 10 Jahren…

Das lohnt sich!